Constantin Gofas

Nemea
Die Familie Gofas bewirtschaftet ihre eigenen Weinberge und gibt ihr Können von Generation zu Generation weiter. Ein Grundsatz der fast ein wenig aus der Zeit gefallen ist.
Im Jahr 1959 entschied die Familie ihren Grundbesitz in den Regionen Koutsi und Daphne für den Weinanbau zu nutzen. Zu Beginn mit einfachsten Mitteln, wurde im Familienhaus in Nemea der Wein der von Hand in Leinen gepresst. 
Als geborener und geförderter Nachfolger übernahm Sohn Constantin im Jahr 1998 das Weingut, und unter seinem Einfluss begann ein stetiger Aufstieg. Der Keller wurde technisch modernisiert, die Weinberge stärker unterschieden und innovative weinbauliche Techniken zum Einsatz gebracht. Ebenso begann er weitere Rebsorten zu kultivieren um Cuvees auf internationalem Niveau produzieren zu können. 
Nach seiner Philosophie, ist bestes Rohmaterial die Basis für hochwertige Weine. Und um die absolute Kontrolle über das Lesegut zu erhalten, verwendet er ausschließlich Trauben aus seinen eigenen Weinbergen, die mittlerweile rund 80 Hektar umfassen. 
Zu den angebauten Rebsorten gehören die autochthonen Sorten Agiorgitiko und Malagousia sowie die internationalen Sorten Syrah, Cabernet Sauvignon und Chardonnay.
Gofas Romeo & Juliet Fumé 2019
Im Jahr 1959 hat die Familie Gofas mit der Kultivierung Ihrer Weinberge in den Regionen rund um „Koutsi“ und „Daphne“ begonnen. Sie haben nach alter, traditioneller Art angefangen die Trauben auszubauen und auf Ihrem Anwesen in Nemea zu keltern. 1998 hat dann der junge Konstantinos Gofas, aufgewachsen mit dem Weinanbau seiner Familie und durch ein Studium der Önologie, die traditionelle Art mit der Moderenen verbunden. Durch neue Impulse, separieren der Weinberge, selektieren alter Reben und hinzufügen neuer Traubensorten, innovativer Technik im kultivieren der Trauben sind internationale Standards erreicht worden. Deswegen werden keine Trauben von anderen Bauern dazu gekauft, was natürlich zur Folge hat, dass nur in geringen Mengen produziert wird. Das Weingut Gofas füllt im Jahr nur ca. 80.000 Flaschen ab. Goldgelb schimmernd in der Farbe mit animierenden Noten von exotischen Früchten und einem Hauch Vanille. Stark und komplex im Körper mit einer gut eingebunden Säure. Reift 6 Monate in amerikanischen Eichenfässern. Perfekt zu Meeresfrüchten und Fisch.

Inhalt: 0.75 Liter (18,53 €* / 1 Liter)

13,90 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Gofas Nemea Reserve 2019
Rotweine der Appellation Nemea in Griechenland werden in vielen verschiedenen Stilen hergestellt. Das Spektrum reicht von leicht bis üppig-körperreich, mit Aromen von roten Früchten, typischerweise getrockneten Kirschen, und oft zeigen sie einen würzigen Charakter. „Nemea Red“-Weine dürfen nur aus der autochthonen Rebsorte „Agiorgitiko“ gewonnen werden, die dort bereits seit dem 5. Jahrhundert v. Chr. angebaut wird. Die Weinberge befinden sich allgemein in drei Teilbereichen, ausgehend vom Meeresspiegel bis in die Berge, wobei die besten Weine aus den höheren Lagen stammen. Der Nemea Red von Gofas wird in einer Höhe von rund 400 m angebaut, profitiert also von den günstigeren klimatischen Bedingungen. Im Glas zeigt er sich in einem mittelkräftigen Rubin- bis Granatrot. In der Nase rebsortentypische Kirsche aber auch etwas Pflaume, begleitet von Eindrücken von Leder und Schokolade. Am Gaumen wieder die Primäraromen Schwarzkirsche und Pflaume, mit straffer Säure. Wunderbar abgerundet wird das Ganze durch dezente Schokolade-Noten, die ihm sein 12-monatiger Fassausbau in 225l-Fässern verleiht.

Inhalt: 0.75 Liter (15,87 €* / 1 Liter)

11,90 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Gofas Romeo & Juliet Red 2014
Intensives Purpurrot. Aromen von reifen Früchten, Anklänge von Honig und Schokolade. Robuster Körper, runde Tannine, tolle Struktur. Die Cuvée aus 70% Cabernet Sauvignon und  30 % Agiorgitiko besitzt bereits jetzt eine gute Trinkreife.

Inhalt: 0.75 Liter (23,73 €* / 1 Liter)

17,80 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

%
Kennenlernpaket Griechenland
Unsere Favoriten für den Einstieg in die Welt der griechischen Rebsorten. Lernen Sie beispielhafte Vertreter von autochthonen Rebsorten Griechenlands mit diesem Probierpaket kennen. Typische weisse Rebsorten sind Savatiano, Assyrtiko, Vidiano sowie bei den roten Rebsorten Xinomavro, Agiorgitiko und Moschomavro.In diesem Paket (6 x 0,75l) sind enthalten:Michaelidi Pyli White 2021Oenops Vidiano 2020Papagiannakos Savatiano Old Vines 2020Thymiopoulos Naoussa Alta 2018Constantin Gofas Nemea Reserve 2019Diamantis Magoutes Moschomavro 2019

Inhalt: 4.5 Liter (16,67 €* / 1 Liter)

75,00 €* 81,40 €* (7.86% gespart)

Versandkostenfrei

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage