Diemersfontein

Wellington, Südafrika
Diemersfontein ist bereits in der dritten Generation im Besitz und unter der Leitung der Familie Sonnenberg. Gegründet vom hanseatischen Captain Diemer war Diemersfontein ursprünglich seit dem 18. Jahrhundert eine Obstfarm, die 1943 von dem südafrikanischen Unternehmer und Politiker Max Sonnenberg erworben wurde, der unter anderem auch Gründer von Woolworth South Africa war. In den 70er Jahren begann sein Sohn Richard mit dem Anbau von Reben und im Jahr 2000 errichtete sein Enkel David Sonnenberg den ersten eigenen Weinkeller und begann mit der Produktion von hochwertigen Estate Weinen. Diemersfontein liegt in Wellington, ca. eine Stunde von Kapstadt entfernt, in einem wunderschönen von Bergen umsäumten Tal. Dieses Gebiet wurde in einem internationalen Wettbewerb als „best terroir“ für Pinotage, Chenin und Malbec ausgezeichnet. 
Mit dem ersten Diemersfontein Pinotage 2001 schrieb Diemersfontein südafrikanische Weingeschichte. Mit charakteristischem Kaffee- und Schokoladenaroma wurde der Diemersfontein Pinotage Prototyp und das Original der Pinotages im ‚Barrista‘ Style. Es hat sich ein regelrechter Kult um diesen Wein entwickelt und jedes Jahr wird mit ‘Pinotage on Tap‘ ein Festival gefeiert, bei dem der neue Jahrgang aus Fässern ausgeschenkt und passende Beilagen, wie z.B. Toffifee oder Schokoladenfondue serviert werden.
 Wie schon sein Großvater hat sich David Sonnenberg sozialen und kulturellen Aufgaben verschrieben. Die Mitarbeiter von Diemersfontein machen eigene Weine auf eigene Rechnung unter dem Label ‚Thokozani‘, was Feiern in der Sprache der Zulu bedeutet. Auch sind David und seine Frau Sue große Förderer der klassischen südafrikanischen Musik und helfen jungen Musikern und Opernsängern mit Auftritten und sponsern ihre Reisen nach Europa. Mit ihrer Hilfe singt z.B. die südafrikanische Opernsängerin Pretty Yende in Paris die Violetta Valéry in ‚La Traviata‘. Auf dem Gelände von Diemersfontein wurde auch eine Vorschule für die schwarzen und weißen Kinder aus Wellington errichtet, in der ein bisschen dafür gesorgt werden soll, die die Startbedingungen für die Kinder im Bildungssystem zu verbessern. Diemersfontein ist ein lebendiges und quirliges Weingut und in jedem Fall auch einen Besuch wert.
Neu
Diemersfontein Original Pinotage 2020
In der Nase reichhaltige dunkle Schokolade und kräftiger frisch gebrühter Kaffee, mit einem Hauch von Minze und gebackenen Pflaumen. Am Gaumen zeigen sich ausgeprägte Charaktere von Kaffee und Schokolade, die durch weiche, samtige Tannine und einen lang anhaltenden Nachgeschmack ausgeglichen werden.Obwohl dieser Wein ein großartiger Partner zu gegrilltem Fleisch und kräftigen Lammkasserollen ist, begleitet  er auch vortrefflich ein reichhaltiges, dekadentes Schokoladendessert wie einen geschmolzener Schokoladenkuchen oder ein Schokoladen-Pekannuss-Brownie, absolut himmlisch!

Inhalt: 0.75 Liter (22,53 €* / 1 Liter)

16,90 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage