Thymiopoulos

Naoussa, Griechenland

Wenn wir Apostolos Thymiopoulos nur mit einer Rebsorte identifizieren müssten, wäre dies unumstösslich Xinomavro, weil er sie wie kein anderer kennt und er alle Facetten der Rebsorte zur Entfaltung bringt.

Die Familie Thymiopoulos betreibt seit Generationen Landwirtschaft und Weinbau im Dorf Trilofos, einem Dorf am Fuße des Berges Vermio. Ein Ort in perfekter Harmonie mit der Natur, der Weine anbietet, die ihre Herkunft widerspiegeln. Apostolos Thymiopoulos war der erste, der während seines Önologiestudiums die Weinberge der Familie für eigenen Wein nutzte.

Apostolos Thymiopoulos widmet sich ausschließlich dem Xinomavro, der emblematischen Sorte der Region Naoussa, und drückt sowohl „Terroir“ als auch die Handwerkskunst des „Vigneron“ aus. Xinomavro lässt keinen Raum für Fehler, weder im Weinberg noch in der Kellerei. Nach den Regeln der Kunst vinifiziert, ergibt Xinomavro säurebetonte, tanninhaltige und doch ätherische, langlebige Weine mit einem unverwechselbaren aromatischen Profil.

2005 produzierte er seinen ersten Wein namens „Erde und Himmel“. Er glaubt fest an nachhaltigen Weinbau und minimale Eingriffe während des gesamten Weinherstellungsprozesses. So werden alle seine Weinberge werden biologisch bewirtschaftet, nach biodynamischen Verfahren, die nach sorgfältiger Bewertung ihrer Auswirkungen auf die Rebe ausgewählt wurden. Diese Methoden ermöglichen es ihm, die Biodiversität in den Weinbergen zu erhalten. Wilde Flora stimuliert die Präsenz der unterirdischen sowie der oberirdischen Fauna. Beides stärkt die Qualität der Böden und letztendlich der Reben.

Thymiopoulos Xinomavro Young Vines 2021
Intensive Fruchtaromen von reifen Kirschen, Sauerkirschen, Beeren und Pflaumen werden ergänzt mit dezenten Noten von Minze und Kräutern, die dem Wein Frische geben. Die Tannine sind präsent aber angenehm rund und zurückhaltend, während der Säuregehalt durch eine ausgewogene Lebendigkeit gekennzeichnet ist. Die Trauben werden von Hand gelesen und zu 75% entrappt, die Extraktion erfolgt für 12-15 Tage auf der Maische in Edelstahltanks und im Anschluß für 3 Monate vergoren. Die Reifung erfolgte für 8 Monate im Beton-Tank.Ein schöner Begleiter zu Pasta, Wild und reifem Käse.

Inhalt: 0.75 Liter (14,53 €* / 1 Liter)

10,90 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Neu
Rarität
Thymiopoulos Earth and Sky 2020
Ein Xinomavro der "neuen Schule", der wirklich beeindruckt. Apostolos Thymiopoulos, ein junger Mann, startete vor einigen Jahren in Naoussa seine ganz persönliche Revolution. Er hat sich ganz der Rebsorte Xinomavro gewidmet und führte eine neue Philosophie in den Ausbau dieser Rebsorte ein. Sie verleiht seinen Weinen einen raffinierten und kosmopolitischen Charakter verleiht, ohne jedoch den typischen Charakter der Rebsorte und der Region zu leugnen.Nicht nur der griechische Weinkritiker Gekas hatte seine helle Freude an diesem tollen Xinomavro. Im Glas zeigt er sich rubinrot mit mittlerer Tiefe und mit eleganter Nase zwischen Klassik und Moderne. Am Gaumen zeigt er sich deutlich konzentrierter und intensiver als die Farbe vermuten lässt. Komplexe Aromen von roten und schwarzen Beeren, die Xinomavro-typische leichte Tomaten-Note, feinwürzige Noten von Olive, Lavendel, Oregano und schwarzem Pfeffer. Dabei bleibt er immer saftig, rund und harmonisch. Auch die Tannine sind angenehm präsent und dem geben dem Wein Tiefe und Intensität. Wir haben den Wein bewusst in unserem Keller weiter reifen lassen und verkaufen jetzt erst den Jahrgang 2017. Ein Wein, den Sie nicht verpassen sollten!

Inhalt: 0.75 Liter (35,87 €* / 1 Liter)

26,90 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Neu
Thymiopoulos Naoussa Alta 2020
Apostolos Thymiopoulos gelingt es alle Facetten der Rebsorte Xinomavro in eigenständigen Weinen aufzuzeigen. Hier ist ihm eine wahrhaft elegante Kreation gelungen, die doch alle Besonderheiten der Rebsorte wunderbar hervorarbeitet.Seine Farbe wirkt er dezent grenadine-farben. Ind er Nase zeigt er sich schon intensiver und typisch Xinomavro: reife rote Früchte wie Erdbeeren, Kirsche sowie dezent reife Tomaten. Am Gaumen zeigt er sich lebendig und ausgewogen fruchtig, mit leichten erdigen Reifenoten. Die Tannine zeigen sich seidig reif. Vom Körper eher mit schlanker bis mittlerer Intensität, so überzeugt er doch mit einem anhaltendem Abgang. Ein vielseitig einsetzbarer Essensbegleiter, besonders zu feingewürztem rotem Fleisch. 

Inhalt: 0.75 Liter (19,87 €* / 1 Liter)

14,90 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Neu
BIO
Rarität
Thymiopoulos Blanc de Côteaux 2020
Die brillanten Xinomavros von Apostolos Thymiopoulos gehören zu den bekanntesten Weinen Griechenlands. Er beherrscht die Rebsorte wie kein anderer. Aber sein Talent ist noch lange nicht erschöpft. Der Blanc des Côteaux ist etwas völlig Neues - sein erster Premium-Weißwein. Er besteht aus 50 % Malagousia, 25 % Assyrtiko, 20 % Vidiano und 5 % Aidani, alle aus Naoussa. Der Vidiano und der Aidani werden in Tonamphoren vergoren, und alles hat etwa fünf Tage Hautkontakt. Im Glas zeigt er ein wunderschönes Zitronengold, und das Aroma ist von herrlichen Aprikosen und Orangen geprägt. Am Gaumen finden sich leichte Tannine und noch mehr köstliche Orangen- und Aprikosenfrüchte. Dies ist ein köstlicher, wunderbar ausgewogener Wein von einem Winzer, der hoch im Kurs steht.Passt gut zu asiatischen Gerichten und Meeresfrüchten, z.B. Krabbentartar und Ceviche vom Seebarsch.

Inhalt: 0.75 Liter (49,20 €* / 1 Liter)

36,90 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Neu
Thymiopoulos Rapsani Terra Petra 2019
Rapsani ist eine Region, die den fruchtigsten und samtigsten Xinomavros hervorbringt. In Kombination mit der Handschrift von Thymiopoulos ist dies ein Garant für fantastische Weine. Apostolos wählte einen der höchstgelegenen Weinberge der Region mit Rebstöcken, die zwischen 15 und 50 Jahre alt sind. Die Rebstöcke werden nicht bewässert und die alten Rebstöcke sind kelchförmig erzogen worden. Diese Kombination sorgt für eine hohe Fruchtkonzentration und -ausprägung, was die beste Voraussetzung für die Erzeugung eines wirklich großen Weins ist. Der edle Verschnitt mit einem Verhältnis von 50 % Xinomavro, 35 % Krassato und 15 % Stavroto wurde zunächst in Edelstahltanks und dann in großen Eichenfässern vergoren, wo er etwa 14 Monate lang reifen durfte. Im Glas zeigt er eine mittelkräftige rubinrote Farbe.  Feines Bukett  mit Aromen von Erdbeerkonfitüre, roten Kirschen und Tomatenchutney überflutet.  Nuancen von Majoran, Zimt, Vanille, Zedern und Tabak vervollständigen das komplexe und lang anhaltende aromatische Bukett. Am Gaumen ist er mittelkräftig mit  lebhafter Säure, die perfekt mit den mittleren, seidigen Tanninen harmoniert. Wildkirsche, Erdbeere, Tomate und Sauerkirsche stehen im Vordergrund, gefolgt von Kakao, Vanille, Eiche und erfrischenden Noten von grünem Tee. Der Abgang ist langanhaltend und reichhaltig.

Inhalt: 0.75 Liter (30,53 €* / 1 Liter)

22,90 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage